Ney-Kurs

  • NEY_Kurs

Die Nay oder Ney (je nach Umschrift; persisch bzw. arabisch) ist eine Längsflöte, die in der türkischen, arabischen und persischen Musik verwendet wird und im Wesentlichen nur aus einem offenen Rohr des Pfahlrohrs besteht. Hier sollte man noch erwähnen, dass die Nay eines der ältesten Musikinstrumente der türkischen Kultur ist. Die Nay wird direkt am Ende des offenen Rohrs angeblasen. Die Tonhöhe wird erzeugt, in dem man die Löcher mit den Fingern mit Gabelgriffen öffnet und Abdeckt, d.h. nicht nacheinander von unten nach oben öffnen. Ihr Klang hat einen beruhigenden Einfluss auf den Hörer und meditiert dessen Seele. In unserem Kurs wird in Gruppen Unterrichtet, es gibt keine Altersbegrenzung und es sind keine musikalischen Vorkenntnisse vorausgesetzt. Wir erwarten jeden, der sich entspannen und dabei seine Musikkenntnisse erweitern möchte.

Neykurs

WANN:
Kursbeginn ab minimum 7 Teilnehmer/innen
ZIELGRUPPE:
Beginner
GRUPPENGRÖßE:
min. 7 Teilnehmer/innen
Für weitere Informationen rufen Sie uns an:

Tel.: 07171 8094573

×

Leutzestraße 59, 73525 Schwäbisch Gmünd

07171 8094573

harmoni.km@aol.de

  • Letzte Kommentare

    Menu Title